Home » Natur

Neue Raubtier-Art auf Madagaskar gefunden

Keine Kommentare

Zum ersten Mal seit 24 Jahren konnte auf Madagaskar eine neue Art beschrieben werden. Ein Team des Durrell Wildlife Conservation Trust entdeckte eine neue, katzengroße Säugetierart, die zu den Madagaskar-Mangusten gehört. Das neu entdeckte Raubtier wurde Durrell-Vontsira (Salanoia durrelli) genannt – nach dem britischen Zoologen und Naturschützer Gerald Durrell. Der Lebensraum der Manguste am Alaotrasee ist bereits gefährdet, und nur rasche Schutzmaßnahmen können ihr Aussterben verhindern.

Die neu entdeckte Art, die Durrell-Vontsira, kann nur durch rasche Schutzmaßnahmen vor dem Aussterben bewahrt werden.

Alice Ott

Neu entdeckte Raubtierart.
Foto von Fidimalala Ralainsolo