Team

IMG_7806

  • Jonas Bayer
    Jonas Bayer
    Jonas Bayer ist 21 Jahre alt und studiert Politikwissenschaft und Philosophie im dritten Semester an der Eberhard Karls Universität Tübingen. So sehr er die Lohnarbeit verabscheut, weiß er unter den gegeben Umständen doch um ihre Notwendigkeit und hofft daher, einmal von Journalismus leben zu können. Gelegentlich publiziert er auf dem linksradikalen und israelsolidarischen Blog „emanzipation & frieden“.
  • Adrian von Jagow
    Adrian von Jagow
    Adrian hat gerade seinen Bachelor in Volkswirtschaftslehre abgeschlossen. Neben seinem Nebenfach und Steckenpferd Sinologie interessiert ihn vor allem das nachhaltige und ethische Wirtschaften. Dass davon so viel in Tübingen praktiziert wird, hat den Hamburger fasziniert – und dazu bewogen nachzuforschen warum das so ist.
  • Gustav Theile
    Gustav Theile
    Gustav studiert im Bachelor Wirtschaft, Politik, Literatur und Koeranistik in Tübingen. Irgendwann wird er damit mal fertig sein. Er engagiert sich für mehr Vielfalt in den Wirtschaftswissenschaft in Tübingen und international. Im Studentenfutter befasst er sich mit dem Stipendienwesen in Deutschland und fragt sich, warum die gefördert werden, die sowieso schon privilegiert sind.
  • Karl Urban
    Karl Urban
    Karl Urban ist freier Wissenschaftsjournalist. Er schreibt und spricht fürs Radio, arbeitet für Tageszeitungen und Onlinemedien. Er podcastet und bloggt. Er war 2009 Kursteilnehmer beim Studentenfutter. Seit dem Wintersemester 2014/15 ist er Dozent des Kurses.
  • Bianca Rousek
    Bianca Rousek
    Bianca Rousek ist 22 Jahre alt und studierte Soziologie an der Eberhard-Karls Universität in Tübingen. Nachdem sie bereits längere Zeit als freie Mitarbeiterin bei einer Tageszeitung tätig war, gab ihr das Seminar eine Möglichkeit, eine andere Seite des Journalismus kennenzulernen. In ihrer Freizeit verbringt Bianca viel Zeit in ihrem Akkordeon-Verein, dem sie schon seit ihrer Kindheit angehört. Eine besondere Vorliebe hegt sie außerdem für Hunde.
  • Judith Rauch
    Judith Rauch
    Wissenschaftsjournalistin in Tübingen. Dozentin des Praxisseminars "Einführung in den Wissenschaftsjournalismus" an der Universität Tübingen.
  • Erkan Binici
    Erkan Binici
    Erkan studiert islamische Theologie an der Universität Tübingen. Er ist auch in der politischen Bildungsarbeit mit Jugendlichen tätig und tastet sich in den Journalismus vor. Bei Studentenfutter hat er beides gefunden: Futter fürs Hirn und Journalismus mit Studenten.
  • Lale Diklitas
    Lale Diklitas
    Lale Diklitas ist 20 Jahre alt und studiert Islamwissenschaft und Politikwissenschaft in Tübingen. Sie lernt leidenschaftlich gern Fremdsprachen und hat vor allem eine Schwäche für nahöstliche Sprachen. Ihre ersten Schreibversuche unternahm sie bei „Studentenfutter“. Sie will ihren Blick für das weniger Offensichtliche schärfen und beschäftigte sich deshalb unter anderem mit der Frage, wie Sprache – zum Beispiel in Medien und Politik – Rassismus schaffen kann.
  • Monica Brana
    Monica Brana
    „Wenn’s in der Zeitung steht, dann muss das ja so stimmen!“ – „!?“ Andere Schreiber versteht aber am besten, wer sich selbst mit dem Schreiben beschäftigt. Ähnliches gilt für Nachrichten. Diese Gedanken trieben Monica in den Praxiskurs, wo sie sich gemeinsam mit anderen ausprobieren konnte. Sie verfolgt zwischen den Hügeln Tübingens ihr just begonnenes Masterstudium der Literatur- und Kulturtheorie. Kontextgebundene Textentstehung fesselt sie mindestens genauso sehr wie gesellschaftliche Entwicklungen, Umwelt- und Technikthemen.
  • Miriam Plappert
    Miriam Plappert
    Miriam Plappert studiert Biologie. Für ihre Bachelorarbeit trainierte sie schwach elektrische Fische und erforschte, welche elektrischen Frequenzen sie wahrnehmen können. Bei Studentenfutter nutzt sie die Gelegenheit mal andere Themen zu futtern und beschäftigte sich ausführlich mit der Satire.