Team

 

  • Elisa Münch
    Elisa Münch
    Elisa Münch studiert im siebten Semester Ethnologie und Politikwissenschaft. Ihre Interessen reichen von Kultur und Gesellschaft bis zum Weltraum und den Dinosauriern. Frauenthemen liegen ihr besonders am Herzen. Nach ihrem Studium möchte sie ein Volontariat bei einer Tageszeitung oder beim öffentlich-rechtlichen Rundfunk machen. Das Seminar "Wissenschaftsjournalismus" hat ihr bereits einen wichtigen Eindruck in die journalistische Arbeit ermöglicht.
  • Diana Fiedler
    Diana Fiedler
    Vom Schreiben war Diana Fiedler schon immer begeistert. Zuerst hat sie für eine Schülerzeitung und nach dem Abitur für ein Stadtmagazin geschrieben, jetzt konnte sie erste Einblicke in den Wissenschaftsjournalismus bekommen. Sie studiert Geographie und ist seit kurzem bei Treffen der Initiative “Bunte Wiese“ der Uni Tübingen dabei, die sich für mehr Artenvielfalt auf öffentlichen Grünflächen einsetzt.
  • Janina Hirsch
    Janina Hirsch
    “You fail only if you stop writing” – Jenen Worten des US-amerikanischen Schriftstellers Ray Bradbury kann Janina Hirsch nur zustimmen. Denn auch ihre große Leidenschaft ist das Schreiben. Janina studiert den Master Friedensforschung und Internationale Politik an der Eberhard Karls Universität Tübingen und hofft, eines Tages über die Inhalte ihres Studiums und vieles mehr schreiben zu dürfen und niemals damit aufhören zu müssen. Das Seminar gab ihr die Möglichkeit, eine neue Seite des Journalismus kennenzulernen.
  • Matthias Zehnder
    Matthias Zehnder
    Matthias Zehnder studiert an der Uni Tübingen im B.A. Germanistik und Geschichte. Er interessiert sich für Wissenschafts - und Sportjournalismus. Nach seinem Studium möchte er ein Volontariat bei einer Rundfunkanstalt absolvieren und einen Fitnesstrainerlehrgang machen. In seiner Freizeit macht er gerne Musik und treibt Sport.
  • Pauline Jeckel
    Pauline Jeckel
    Pauline Jeckel promoviert in der Fachrichtung molekulare Neurobiologie. Wissenschaftliche Inhalte für eine breite Masse verständlich zu machen hat ihr schon immer Spaß gemacht. Um nun über den Tellerrand des Laboralltags hinauszublicken hat sie bei Studentenfutter kurzerhand ihr Fachwissen mit dem Journalismus verknüpft.
  • Felicitas Mundel
    Felicitas Mundel
    Felicitas Mundel
  • Andrea Porr
    Andrea Porr
    Andrea Porr
  • Karl Urban
    Karl Urban
    Karl Urban ist freier Wissenschaftsjournalist. Er schreibt und spricht fürs Radio, arbeitet für Tageszeitungen und Onlinemedien. Er podcastet und bloggt. 2009 war er selbst Kursteilnehmer beim Studentenfutter. Seit dem Wintersemester 2014/15 ist er einer der Dozenten des Kurses.
  • Bernd Eberhart
    Bernd Eberhart
    Bernd Eberhart ist halbfreier Wissenschaftsjournalist: Freiberuflich schreibt er unter anderem für Zeit, BdW oder brand eins und als Redakteur beim Science Notes Magazin, das Wissenschaft packend erzählen will. Als Student gründete er das Wissenschaftsmagazin Faktor14, das auch schon mit Studentenfutter kooperiert hat.
  • Anna Flörchinger
    Anna Flörchinger
    Anna Flörchinger studiert Politikwissenschaften und Rhetorik in Tübingen. Nebenbei versucht sie Russisch zu lernen um irgendwann mal ein Auslandssemester in Russland zu machen. Journalismus will sie in Zukunft trotzdem weiterverfolgen.
  • Tanja Ascher
    Tanja Ascher
    Tanja Ascher steht kurz vor Ihrem Bachelorabschluss im Fach Germanistik. Texte schreiben war bereits zentraler Inhalt ihres Studiums. Das „Studentenfutter“ gab ihr die Möglichkeit noch eine ganz andere Art von Textproduktion kennen zu lernen und sich mit fachfremden und gleichzeitig spannenden Themen journalistisch auseinander zusetzen.